geschrieben von:
Ulrike Ellinger
gepostet zu Thema:
Aktuelles

Wunderschöne Werke aus dem DJBK Kunstprojekt 2020

••••

Bei unserem Kunstprojekt 2020 sind viele wunderschöne Werke entstanden, die wir hier im Einverständnis mit den Künstlern mit Euch teilen. Der Raum für den Kunstunterricht wurde in diesem Jahr komplett renoviert und fachlich umgebaut, so dass das schöpferische Arbeiten jetzt noch mehr Spaß machen kann.

Comic-Noir-Technik

Reduktion auf Schwarz und Weis. Dadurch wird die ursprüngliche Form abstrakt und bekommt einen eigenen künstlerischen Ausdruck. So kann auch eine ganze Reihe von Fotos in ein Comic umgewandelt werden.

Comic-Noir-Technik

Reduktion auf Schwarz und Weis. Dadurch wird die ursprüngliche Form abstrakt und bekommt einen eigenen künstlerischen Ausdruck. So kann auch eine ganze Reihe von Fotos in ein Comic umgewandelt werden.

Portrait und Proportionen

Das Wichtige bei einem Portrait ist immer, herauszufinden, wie die Proportionen eines Gesichts durch einzelne Linien, Licht und Schatten herausgearbeitet werden. Dies kann durch Punkte, Schraffur oder andere Maltechniken geschehen.

Räumliche Tiefe

Beim Gestalten von räumlicher Tiefe und Weite geht es um verschiedene Techniken, die sich auf Linien, Licht und Schattierungen beziehen, so dass der Eindruck von Mehrdimensionalität entsteht.

Räumliche Tiefe

Beim Gestalten von räumlicher Tiefe und Weite geht es um verschiedene Techniken, die sich auf Linien, Licht und Schattierungen beziehen, so dass der Eindruck von Mehrdimensionalität entsteht.

Stillleben und Proportionen

Hier geht es um das Herausarbeiten der Proportionen von verschiedenen Gegenständen und ihr Verhältnis zueinander. Das Erarbeiten des Lichteinfalls spielt eine wichtige Rolle.

Zufall und Form

In der Zufallstechnik geht es darum, den Zufall der Form für die darauffolgende Gestaltung zu nutzen.

Zufall und Form

In der Zufallstechnik geht es darum, den Zufall der Form für die darauffolgende Gestaltung zu nutzen.