Das Dore Jacobs
Berufskolleg
•• DJBK IN ESSEN ••

Schule geht auch anders

Das Dore Jacobs Berufskolleg ist eine staatlich genehmigte Schule in privater Trägerschaft und unterliegt der Aufsicht des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen. Als Höhere Berufsfachschule und Berufliches Gymnasium bieten wir Dir drei Bildungsgänge an:

••••

dore jacobs berufskolleg abitur für sportbegeisterte

AHR: Das Abitur für Sportbegeisterte

Mit dem Abschluss Allgemeine Hochschulreife kannst Du an allen Universitäten und Hochschulen in Europa studieren. Der Unterricht in unserer Schule findet studien- und berufsbezogen statt. Und Du absolvierst den Übungsleiter C-Schein des Landessportbundes.

 3-jährig | SEKundarstufe II

dore jacobs berufskolleg Allgemeine Fachhochschulreife plus anteiliges Praktikum

FHR: Ohne Oberstufen Quali zum Studium

Mit dem Abschluss Allgemeine Fachhochschulreife kannst Du an allen Fachhochschulen in Deutschland studieren. Der Unterricht findet studien- und berufsbezogen statt. Das erforderliche Praktikum leistest Du zu einem Teil schon während der Ausbildung bei uns.

2-jährig | Sekundarstufe II

Berufsausbildung Bewegungspädagogik plus Fachhochschulreife

GYM: Fitness und Sport zum Beruf machen

Diese Ausbildung ermöglicht Dir den sofortigen Einstieg in den Beruf. Außerdem kannst Du mit dem Abschluss der Allgemeinen Fachhochschulreife an allen Fachhochschulen in Deutschland studieren. Der Unterricht ist sehr vielfältig und praxisbezogen.

3-jährig | SEKundarstufe II

Lehrer Dore Jacobs Berufskolleg

Wir möchten Dich kennenlernen.

Mit rund 190 Schülerinnen und Schülern hat unsere Schule einen überschaubaren Rahmen. Dieser ist klein genug, damit wir jede Schülerin und jeden Schüler umfassend kennenlernen. So wirst Du während Deiner Schulzeit sehr individuell begleitet und gefördert.

Das Besondere bei uns ist, dass Du in jedem Bildungsgang nicht nur theoretische und praktische Inhalte lernst, sondern der Fokus auf Deiner persönlichen Entwicklung und auf Deiner individuellen Qualifikation liegt. Wir legen außerdem sehr viel Wert auf Deine aktive Mitgestaltung in unseren Ausbildungen.

Bildung findet bei uns studien- und berufsbezogen im Klassenverband sowie in frei wählbaren thematischen Workshops statt. Wichtige Grundlage in allen Bildungsgängen ist das erfahrende und selbstreflektierte Lernen.

Das Berufskolleg für Gesundheit und Sport in Essen

••••

•• QUALIFIKATIONEN ••

Deine Abschlüsse und Zusatzqualifikationen

Unsere Schule hat sich darauf spezialisiert, neben den Inhalten gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsordnung des Landes NRW weitere wichtige Qualifikationen zu vermitteln

••••

Zertifikat

Schulische
Qualifikation

Zertifikat

Berufliche
Qualifikation

Zertifikat

Individuelle
Qualifikation

Zertifikat

Persönliche
Entwicklung

Du erwirbst zunächst eine schulische Qualifikation. Das kann die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Allgemeine Fachhochschulreife (ugs. Fachabitur) sein. Am Berufskolleg wird außerdem eine berufliche Qualifikation erworben. Das können ein Berufsabschluss, ein Praktikum oder sonstige studien- oder berufsbezogene Unterrichtsinhalte sein.

Am DJBK kannst Du Dich darüber hinaus individuell weiter qualifizieren. Im Rahmen unserer Projekte und Individual Workshops kannst Du in den Bereichen Trendsport, Gesundheit, Kreativität und Kommunikation wichtige Zertifikate und Lizenzen absolvieren, die Du später zB. als Spezialisierung Deinen Bewerbungen beifügen kannst.

Komm zum Infotag!

Am besten kannst Du das DJBK kennenlernen, wenn Du an einem unserer Infotage vorbeikommst. Völlig unverbindlich und kostenlos bekommst Du einen Einblick in die Ausbildungsinhalte der verschiedenen Bildungsgänge und kannst Dich vor Ort in Ruhe umschauen. Fragen beantworten wir Dir auch gerne am Infotag.

anmelden

•• Die Plätze sind begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich ••